KSJ

Gruppen vor Ort

Die Basis der KSJ sind die Gruppen von Ort. In unserer Diözese gibt es derzeit acht Schul- und Stadtgruppen. Alle sind auf unterschiedlichste Weise aktiv und gestalten mit Aktionen und Veranstaltungen den Schul- und Gemeindealltag mit.

Von regelmäßigen Gruppenstunden mit wechselndem Programm über Schulhausübernachtungen, der Teilnahme an Demonstrationen, bis hin zu großen Sommerlagern ist alles möglich was im Rahmen der Gruppe machbar ist. Die Angebote richten sich zuerst an KSJler*innen, aber selbstverständlich sind alle Willkommen. Eine Besonderheit sind die Schüler*innencafes. An Schulen werden hier von KSJler*innen Cafés betrieben, die offene Angebote für Besucher*innen anbieten.

Die KSJ Gruppen unserer Diözese findet ihr an folgenden Orten:

Bad Wurzach
Gerlingen
Heilbronn
Ravensburg
Stuttgart
Tettnang
Waldstetten
Wangen
Bad Wurzach

Egal ob Newcomer-Day für die 5.-Klässler, Adventszitate oder das große Bobbycarrennen. Bei der KSJ Schulgruppe am Salvatorkolleg in Bad Wurzach organisiert das Leitungsteam vielfältige Aktionen über das ganze Schuljahr verteilt. Ein weiteres Highlight im Schuljahr ist die Juggernight für die 7. Klasse. Auch bei der bundesweiten, sozialen 72-Stunden-Aktion vom 23. – 26. Mai 2019 nahm die KSJ Gruppe des Salvatorkollegs teil.

Gerlingen

Seit 2002 gibt es im Dekanat und Landkreis Ludwigsburg die KSJ Schulgruppe am Robert Bosch Gynmasium in Gerlingen. Die rund 25 Mitglieder organisieren jährlich eine Nikolausübernachtung im Schulhaus, ein Unterstufenwochenende und zusammen mit der Jonglier AG „Los Ballos“ das beliebte Jonglierwochenende auf der Burg Rothenfels. Unter dem Motto „The Sky ist the limit!“ fand die Aktion vom 29. Mai bis 2. Juni 2019 bereits zum 13. Mal statt.

Heilbronn

Am Bildungszentrum St. Kilian in Heilbronn gibt es eine KSJ Gruppe, die ein faires Schülercafé betreibt. Neben dem regelmäßigen Verkauf finden auch hier verschiedene Aktionen statt.

Ravensburg

Für Fünft- bis Siebtklässer ist am Bildungszentrum St. Konrad in Ravensburg die Schule mehr als spannend: Zu Schuljahresbeginn findet jedes Jahr die Schulhausralley statt. Nach den Herbstferien folgt dann die Erlebnisnacht, bei der die teilnehmenden Schüler*innen einen spannenden Mordfall aufklären und anschließend im Schulhaus übernachten. Im Frühjahr geht es mit der Casino-Nacht in der Turnhalle weiter…

Alle diese Veranstaltungen werden von der KSJ Schulgruppe des Bildungszentrums St. Konrad in Ravensburg organisiert, die derzeit aus ca. 20 Mitgliedern der Klassenstufen 8 bis 12 besteht. Auch bei anderen schulischen Veranstaltungen ist die KSJ Schulgruppe vertreten und wirkt so beispielsweise auch beim Schulgottesdienst mit.

Stuttgart

Die KSJ am Albert Magnus Gymnasium Stuttgart betreibt ein Schülercafé an der Schule. Neben dem Verkauf, den die KSJler*innen selbst koordinieren, gibt es regelmäßige Aktionen und Veranstaltungen im und rund um das Schülercafé. So gibt es z.B. eine Faschingsnacht, die Trostpflasteraktion, verschiedene Ausflüge oder eine Weihnachtsaktion.

Tettnang

Tettnang

Die KSJ Tettnang ist eine Stadtgruppe in der Kirchgemeinde St. Gallus in Tettnang, im Dekanat und Landkreis Friedrichshafen. Mit derzeit ca. 200 gemeldeten Mitgliedern ist die KSJ Tettnang nicht nur die größte Ortsgruppe der Diözese Rottenburg-Stuttgart, sondern auch die drittgrößte Stadtgruppe in ganz Deutschland.

Die größte Aktion der Gruppe ist das 10-tägige Zeltlager für Leiter*innen und Kinder, welches jedes Jahr Anfang der Sommerferien stattfindet.

Eine weitere Aktion ist das sogenannte „Intensiv“. Dort wohnen die Leiter*innen für eine Woche zusammen im Stadel. Im Stadel finden auch wöchentliche Gruppenstunden statt. Es gibt noch viele weitere Aktionen, wie beispielsweise den Waschtag, bei dem ein Tag im Thermalbad Aulendorf verbracht wird, die Stadelfasnet oder auch Wochenenden nur für Mädels.

Waldstetten

Die KSJ in Waldstetten gibt es seit 2015. Sie ist eine Schulgruppe, die gleichzeitig ein Café betreibt. Das heißt alle KSJler*innen arbeiten auch im Schülercafé mit.

Neben dem regelmäßigen Betrieb im Schülercafé gibt es auch Schulhausübernachtungen, wie z.B. die Hawaii-Nacht oder das Hollywood-Wochenende. Oft gibt es auch im Café verschiedene Aktionen. So werden je nach Jahreszeit zum Beispiel im Winter Schokofondue, im Frühling Smoothies und im Sommer Eisbecher verkauft. Seit den Projekttagen im Schuljahr 2015/2016 gibt es für das Schülercafé auch einen Außenverkaufsstand auf dem Pausenhof.

Wangen

Bereits seit dem Jahr 1957 gibt es in Wangen eine KSJ Gruppe. Zu Recht wurde deshalb im Jahr 2017 zum 60-jährigen Bestehen ein großes Fest gefeiert! Die Stadtgruppe im Dekanat Allgäu Oberschwaben im Landkreis Ravensburg hat ca. 30 Mitglieder aber insgesamt um die 100 aktive Kinder und Leiter*innen.

Neben wöchentlichen Gruppenstunden, dem jährlichen Badetag und der traditionellen Waldweihnacht am 23. Dezember ist das 12-tägige Zeltlager in den Sommerferien ein besonderes Highlight.

Menü